Kinderturnen

 

Das Kinderturnen ist die "Kinderstube des Sports". Spielerisch werden Bewegungserfahrungen geschaffen, die die Grundlagen aller Sportarten sind. Die Förderung der Grundtätigkeiten, wie zum Beispiel Balancieren, Hüpfen, Schwingen und Rollen, steht im Mittelpunkt des Kinderturnens.

Bewegung ist ein Grundbedürfnis von Kindern und ist wichtig für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Durch Bewegung erweitern Kinder ihre motorischen und geistigen Fähigkeiten. Dabei ist wichtig, dass sich Kinder nicht nur viel bewegen, sondern dass ihnen vielfältige Bewegungserfahrungen geboten werden. In einer immer bewegungsärmeren Umwelt bietet Kinderturnen den Kindern die Bewegungs- und Erfahrungsräume, die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen.

Die Botschaften des Kinderturnens:

  • Bewegen: Körperliche Fitness erlangen
  • Üben: Etwas leisten und sich nachhaltig engagieren
  • Spielen: Spaß und Freude an der Bewegung
  • Mitmachen: Soziale Erfahrungen sammeln
  • Erleben: Ängste überwinden, eigene Grenzen kennenlernen und mutiger werden
  • Können: Selbstbewusstsein aufbauen und fördern

 

Eltern-Kind-Turnen

Kinder im lauffähigen Alter treffen sich mit einem Elternteil und der Übungsleiterin. Es wird gespielt, gesungen und Spiellandschaften aufgebaut, wo die kleinen Racker auf Entdeckungstour gehen können.

Übungsleiterin:

Loni Wichels

Telefon:

04283 - 982114

Übungszeiten:

Donnerstag, 15.45 - 16.45 Uhr

Treffpunkt:

Turnhalle Bülstedt

 

Vorschulkinderturnen (4-6 Jahre)

Die Kinder erobern die Halle ohne Eltern. Bewegungsgeschichten und Bewegungslandschaften erzeugen eine hohe Attraktivität für die Kinder. Durch aktives Handeln, kreativen und phantasievollen Umgang mit ihrer Umwelt lernen die Kinder, die vorhandenen Fertigkeiten ihrer Alltagsmotorik zu verbessern sowie ihr Bewegungsrepertoire zu erweitern.

Übungsleiterinnen:

Gunda Olschewski und Katharina Grube

    

Telefon:

04289 - 754

Übungszeiten:

Mittwoch, 15.30 - 16.30 Uhr

Treffpunkt:

Turnhalle Bülstedt

 

Grundschulturnen (ab 6 Jahre)

Bewegungsfreudige Kinder sind eingelagen, durch die spielerische Auseinandersetzung mit dem vorhandenen Bewegungsrepertoire die koordinativen Fähigkeiten wie räumliche Orientierung, Rhythmusfähigkeit und Gleichgewicht zu verbessen. Ebenso werden durch ein vielseitiges Spiel- und Bewegungsangebot die konditionellen Fähigkeiten wie Beweglichkeit, Aktions- und Reaktionsschnelligkeit und Krafttraining für die gesamte Muskulatur optimiert.

Übungsleiterinnen:

Gunda Olschewski und Katharina Grube

Telefon:

04289 - 754

Übungszeiten:

Mittwoch, 16.30 - 17.30 Uhr

Treffpunkt:

Turnhalle Bülstedt